Turngemeinde Düren 1957 e.V.
  Badminton -Hobbygruppe
 

"Badminton-Hobbygruppe"

Begriffserklärung Badminton:
Badminton ist ein Rückschlagspiel, welches sowohl mit Naturfederbällen
(Profi Bereich) als auch mit Plastikbällen gespielt werden kann.
Es ähnelt dem so genannten Federballspielen im Garten, jedoch mit
fest definierten Regeln und anderen Zielen.
Beim Federball ist das Ziel, den Ball so lange und so oft wie möglich zurück zu spielen,
was beim Badminton nicht der Fall ist.
In den Jahren hat sich dieser Sport gewandelt, in Art und Spielweise.
Früher gab es noch kein Rally-Point System (jeder Punkt wird gezählt),
was ab 2006 zum heutigen Badmintonsystem zählt.
Damals wurde die Sportart in der Form gespielt, dass nur der
Aufschlagende auch punkten konnte.
Hierdurch verkürzt sich die Badmintonspielzeit um ca. 10 Minuten.
Kurz und knapp kann man Badminton als Rückschlagspiel bezeichnen.

Das Badmintonfeld im Überblick:

 



Die Trainer stellen sich vor:

Björn Offergeld




Mit dem 17. Lebensjahr habe ich begonnen Badminton zu spielen. Seit 1999 habe ich es mir
zur Aufgabe gemacht, als Trainer einer Hobby- und Kindergruppe tätig zu sein.
Mit großer Freude versuche ich jedem, der möchte,
Badmintonspielen näher zu bringen.
Hierbei spielt das gesellschaftliche Miteinander
(egal ob Erwachsene oder Kinder)
eine sehr wichtige Rolle.
Erfahrungen, die ich persönlich  in all den Jahren sammeln konnte, waren Erfolge
auf  NRW Ranglistenturnieren und Meisterschaften auf Oberliga-Niveau  in den
Bereichen Doppel und Mixed, welches auch meine Lieblingsdisziplinen sind.
 
Motto: Spiele mit Freude und Ehrgeiz, denn dann kannst Du zufrieden aus dem Spiel hinausgehen, egal ob man gewinnt oder verliert.


Hans Offergeld




Seit mehr als 23 Jahren spiele ich Badminton.  Es entstand die Idee der Gründung 
dieser Hobbygruppe, um ein neues Sportangebot in der TG Düren 57 ins Leben zu rufen.
Das gesellschaftliche Miteinander stand und steht bei uns immer im Vordergrund bis zum heutigen Tage.

Jeder ist herzlich in unserer Gruppe willkommen der

♦   Spaß und Fitness verbinden möchte
♦  Gesellschaftliches Miteinander sucht
♦  Neue Erfahrungen in Badminton sammeln möchte
♦  keine Vorkenntnisse hat, aber Badinton kennenlernen möchte
 


Egal ob Mann oder Frau, jung oder alt, jeder darf sich hier angesprochen fühlen.
Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.

Jeden Montag in der "Heinrich-Böll-Gesamtschule" Halle I
Girbelsrather Str. 120, 52351 Düren
von 20:00 bis 22:00 Uhr

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an:

•  Bjoern Offergeld
E-Mail: bjoernduck@gmx.de  
Tel.: 02421-8899161        

•  Hans Offergeld
Tel.: 02421-34719

Hier noch ein paar Eindrücke unserer Hobbygruppe:











 
  Heute waren schon 8 Besucher (34 Hits) hier!